Seite 2 von 3
#16 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Jelena Nott 06.01.2015 01:13

avatar

(Ja klar können wir so machen;)
___________


I: Ähm -
*beißt sich kurz auf die Lippe*
ich glaube, da musst du jemanden verwechseln. *vorsichtig*

*blickt sie angespannt an*

°Aber wenigstens mein Bruder muss doch hier sein°

I: Hier gibt es nur einen William Nott.

*sieht sie entgeistert an*

*sie plötzlich leichenblass wird und wieder anfängt unkontrolliert zu zittern*

Dieser....dieser William hat aber keine Narbe am rechten Handrücken oder?

*flehentlich*

°Bitte bitte lass es nicht mein Vater sein°

*eine böse Vorahnung sie beschleicht*

#17 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Isabella Prewett 06.01.2015 09:12

avatar

J: *sieht sie entgeistert an*
*sie plötzlich leichenblass wird und wieder anfängt unkontrolliert zu zittern*

*stützt sie noch mehr, ebenso wie Lily*

L: Geht es dir nicht gut? Willst du dich setzen? *besorgt*

J: Dieser....dieser William hat aber keine Narbe am rechten Handrücken oder?
*flehentlich*

*runzelt die Stirn*

L: Also, möglich wäre es. *langsam*
*sieht zu Isabella*

*zuckt nur mit den Schultern*

Ich habe auch noch nie darauf geachtet.

*blickt Jelena entschuldigend an*

Keine Sorge, Madam Pomfrey bekommt das wieder hin.

*nickt ihr zuversichtlich zu*

L: Genau. Und da vorne ist auch schon der Krankenflügel. *beruhigend*
*deutet auf die Tür vorne*

#18 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Jelena Nott 06.01.2015 13:15

avatar

I: Ich habe auch noch nie darauf geachtet.

Okay. Dankeschön *ein versuchtes Lächeln ihr misslingt*

I: Keine Sorge, Madam Pomfrey bekommt das wieder hin.

*nickt erleichtert*

Madame Pomfrey kenne ich

L: Genau. Und da vorne ist auch schon der Krankenflügel. *beruhigend*
*deutet auf die Tür vorne*

*bemerkt erleichtert, dass ihr der Standort des Krankenflügels sehr vertraut vorkommt*

°Vielleicht hat mir nur jemand einen Blendezauber aufgehalst°

*setzt sich auf ein Bett und wartet mit den Mädchen bis Madame Pomfrey auftaucht*

*eine jüngere Frau aus einem Raum tritt und die drei Mädchen mustert*

Madame P.: Was ist los meine Lieben? Wie kann ich euch helfen?

*sieht erst zu ihren Begleitungen und dann zu der jüngeren Version von Madame Pomfrey*

Das ist lieb von ihnen Miss, aber ich würde gerne mit Madame Pomfrey sprechen *höflich*

#19 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Isabella Prewett 06.01.2015 15:18

avatar

*betreten gemeinsam den Krankenflügel*

°Irgendwas läuft hier falsch ...° *grübelnd*

*wirft Jelena einen Blick zu, die sich gerade auf das Bett setzt*

*warten gemeinsam, wobei sie erneut einen Blick mit Lily tauscht*

*eine jüngere Frau aus einem Raum tritt und die drei Mädchen mustert*

Madame P.: Was ist los meine Lieben? Wie kann ich euch helfen?

*setzt schon zum Reden an, als Jelena schon zu sprechen beginnt*

J: *sieht erst zu ihren Begleitungen und dann zu der jüngeren Version von Madame Pomfrey*
Das ist lieb von ihnen Miss, aber ich würde gerne mit Madame Pomfrey sprechen *höflich*

Ähm -

MP: Entschuldigen Sie, aber die bin ich. Wenn das hier nur ein Scherz sein soll, dann - *mürrisch*

Nein nein. *hastig*

*versucht, die Situation zu entschärfen*

Sie fühlt sich nur nicht so wohl.

*ringt sich ein Lächeln ab*

*Madam Pomfrey zu ihnen herüberkommt*

MP: Was hast du denn, Mädchen?

L: Sie heißt Jelena Nott.

*nickt bestätigend*

#20 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Jelena Nott 06.01.2015 18:27

avatar

MP: Entschuldigen Sie, aber die bin ich. Wenn das hier nur ein Scherz sein soll, dann - *mürrisch*

Warum ein Scherz? *verwirrt*

*keiner auf sie achtet*

*verfolgt das vor ihr ablaufende Gespräch aufmerksam*

*ihr dann klar wird, dass die Person Madame Pomfrey ist*

°Das kann nicht sein°

*plötzlich ihr ein schlimmer Verdacht kommt*

Bitte nicht *wimmernd*

*ihr wieder die Tränen über das Gesicht laufen*

MP: Was hast du denn, Mädchen?

Das ist nicht das Jahr 1998 oder? *verzweifelt*

*ihren Stolz für einen Augenblick vergessend*

#21 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Isabella Prewett 06.01.2015 20:18

avatar

*sieht sie mitleidig an, als sie wieder zu weinen beginnt*

°Oh nein.°

J: Das ist nicht das Jahr 1998 oder? *verzweifelt*

*starrt sie perplex an*

MP: Wo denkst du hin? Ich glaube, wir sollten deinen Kopf untersuchen ... *stirnrunzelnd*

*geht neben Jelena und drückt aufmunternd ihre Schulter*

Wir haben 1976. *fast entschuldigend*

*sieht Lily bittend an*

*diese versteht und Jelenas andere Schulter drückt*

L: Sicher ist das nur ein Missverständnis. Vielleicht hast du etwas auf den Kopf bekommen.
*lächelt ihr aufmunternd zu*

*drückt erneut ihre Schulter*

Das wird schon wieder.

#22 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Jelena Nott 06.01.2015 20:49

avatar

MP: Wo denkst du hin? Ich glaube, wir sollten deinen Kopf untersuchen ... *stirnrunzelnd*

°Aber ich bin doch nicht unnormal°

I: Wir haben 1976. *fast entschuldigend*

1976 *langsam wiederholend*

Wie kann das sein?

*blickt nach oben zu Isabella und Lily*

L: Sicher ist das nur ein Missverständnis. Vielleicht hast du etwas auf den Kopf bekommen.
*lächelt ihr aufmunternd zu*

*schüttelt langsam den Kopf*

*gibt dann dem Druck nach und lässt sich nach hinten fallen*

I: Das wird schon wieder.

*lächelt gequält*

Ich bin 1981 geboren wurden. Ganz sicher. Ihr müsst mir glauben

*weiß, dass es sich bescheuert anhören muss*

°Was soll ich nur tun?°

*schließt verzweifelt die Augen*

Bitte, es muss doch jemand geben der mir helfen kann *schaut zu Isabella*

#23 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Isabella Prewett 06.01.2015 21:11

avatar

J: *lächelt gequält*
Ich bin 1981 geboren wurden. Ganz sicher. Ihr müsst mir glauben

*hebt ungläubig die Augenbrauen*

°Bitte was?°

*tauscht einen Blick mit Lily*

*schweigt aber lieber*

°Merlin, das ist verrückt!°

*weiß, dass es sich bescheuert anhören muss*

J: *schließt verzweifelt die Augen*
Bitte, es muss doch jemand geben der mir helfen kann *schaut zu Isabella*

*kaut nachdenklich auf ihrer Lippe*

Madam Pomfrey!

MP: *hört auf Jelena abzutasten*
Was denn, Miss Prewett? *harsch*

Wir brauchen Dumbledroe. Dringend. *nachdrücklich*

L: *nickt zustimmend*
Und wir wissen nicht, wo er gerade ist.

MP: Na schön. Rühren Sie sich nicht!
*sieht streng zu Jelena*
*eilt dann aus dem Raum*

*seufzt leise aus, ehe sie erneut zu Jelena blickt*

Wie fühlst du dich? *leise*

#24 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Jelena Nott 06.01.2015 22:49

avatar

*intensiviert ihren Blick zu Isabella*

°Bitte lass sie mir glauben°

*Madame Pomfrey endlich aufhört sie abzutasten*

I: Wir brauchen Dumbledore. Dringend. *nachdrücklich*

°Dumbledore°

*stützt sich wieder auf*

Ja bitte *hoffnungsvoll*

L: *nickt zustimmend*
Und wir wissen nicht, wo er gerade ist.

MP: Na schön. Rühren Sie sich nicht!

*blickt Madame Pomfrey nach*

Danke ihr zwei *diesmal ein kurzes Lächeln auf ihrem Gesicht aufblitzt*

I: Wie fühlst du dich? *leise*

*seufzt*

*lässt sich langsam wieder auf das Kissen sinken*

Ich weiß es nicht. Ich habe wahnsinnige Angst

*sich wieder Tränen in ihren Augenwinkeln sammeln*

War *stoppt kurz*

Ich meine IST euer Dumbledore ein Genie?

°Hoffentlich ist er schon immer so schlau gewesen wie alle behaupten°

*sieht fragend zu Isabella*

#25 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Isabella Prewett 07.01.2015 17:54

avatar

J: *seufzt*
*lässt sich langsam wieder auf das Kissen sinken*
Ich weiß es nicht. Ich habe wahnsinnige Angst
*sich wieder Tränen in ihren Augenwinkeln sammeln*

Keine Sorge, das wird wieder.

*streicht ihr beruhigend über den Kopf*

*sieht ein wenig verzweifelt zu Lily*

°Ich komme mir so hilflos vor.°

J: War *stoppt kurz*
Ich meine IST euer Dumbledore ein Genie?
*sieht fragend zu Isabella*

*überrascht die Frage ein wenig*

*lächelt daraufhin aber*

Natürlich ist er das.

*nickt ihr zuversichtlich zu*

L: Dumbledore bekommt das sicherlich wieder hin.

*in diesem Moment auch schon die Türen wieder aufgehen*

#26 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Jelena Nott 07.01.2015 19:35

avatar

I: Natürlich ist er das.
*nickt ihr zuversichtlich zu*

*atmet tief durch*

L: Dumbledore bekommt das sicherlich wieder hin.

°Hoffentlich haben sie recht°

*in diesem Moment auch schon die Türen wieder aufgehen*

*setzt sich sofort wieder auf und starrt die eintretenden Personen an*

°Dumbledore sieht genauso aus wie immer.° *muss bei dieser Erkenntnis sogar ein klein wenig Lächeln*

*dieses aber sofort wieder verschwindet, als Dumbledore näher kommt und sie mustert*

Professor sie müssen mir bitte helfen

*sieht ihn flehend an*

Ich heiße Jelena Nott. Und ich weiß nicht was passiert ist, aber ich habe im Jahr 1998 gelebt und auf einmal bin ich hier aufgewacht. Bitte sie müssen mir glauben

*ihre Stimme sich beim erzählen beinahe überschlägt*

*sieht ihn vorsichtig an*

#27 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Isabella Prewett 08.01.2015 17:19

avatar

J: *setzt sich sofort wieder auf und starrt die eintretenden Personen an*

*sieht ebenfalls zu dem Professor, der schließlich vor ihnen stehen bleibt*

D: Was gibt es denn?
*mustert Jelena interssiert*

J: Professor sie müssen mir bitte helfen
*sieht ihn flehend an*
Ich heiße Jelena Nott. Und ich weiß nicht was passiert ist, aber ich habe im Jahr 1998 gelebt und auf einmal bin ich hier aufgewacht. Bitte sie müssen mir glauben
*ihre Stimme sich beim erzählen beinahe überschlägt*
*sieht ihn vorsichtig an*

°Das klingt immer noch so abstrus.°

*kaut nachdenklich auf ihrer Lippe*

D: *blickt Jelena aufmerksam an*
Natürlich glaube ich dir.

*wirft dem Professor einen überraschten Blick zu*

Ist - ist das denn überhaupt möglich? *dazwischenplatzend*

*wird leicht rot, als sie Dumbledores Blick auf sich spürt*

*er leicht lächelt*

D: Ja, das ist es durchaus.
*wendet sich wieder an Jelena*
Wie sind Sie hierhergelangt?

*mustert Jelena ebenfalls neugierig*

#28 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Jelena Nott 08.01.2015 19:28

avatar

D: *blickt Jelena aufmerksam an*
Natürlich glaube ich dir.

Wirklich? *überrascht*

I: Ist - ist das denn überhaupt möglich? *dazwischenplatzend*

*sieht erstaunt Dumbleodres Lächeln*

D: Ja, das ist es durchaus.

°Er ist anscheinend wirklich so seltsam, aber auch genial wie alle sagen°

*schöpft langsam Hoffnung*

D: Wie sind Sie hierhergelangt?

*sieht ihn überrascht an*

*denkt zum ersten Mal über diese Frage nach*

Also so genau weiß ich es nicht *runzelt die Stirn*

Nein warten Sie da war was. *hebt den Blick*

Also ich bin durch Hogwarts gelaufen und habe dann im...*überlegt* vierten Stock ein Zimmer entdeckt, auf dem ein schwarzes Buch lag. Ich habe es aufgeschlagen und die ersten Zeilen gemurmelt.

*seufzt*

Und dann bin ich auf den Boden aufgewacht, dass Buch war weg und ich wollte zum Abendessen aufbrechen. Obwohl es Hogwarts war, war es doch so anders *beendet ihre Erzählung*

Können Sie es rückgängig machen? Ist das möglich? *bittend*

D: *hat aufmerksam zugehört*
Dieser Spruch wäre eine mögliche Erklärung. Ich muss das weiter verfolgen Miss Nott. Aber seien sie gewiss, nichts ist unmöglich und oft wenn wir glauben, wir wären am Ende von etwas angekommen, stehen wir bereits am Anfang von etwas anderem.

*kann mit dem Spruch nicht viel anfangen, lächelt ihm aber trotzdem dankbar zu*

D: Ansonsten geht es Ihnen gut?

*nickt* Ja, ich bin nicht verletzt, wenn sie das meinen

D: Wunderbar. Dann besteht ja kein Grund, dass sie hier verweilen müssen. Das Jahr 1976 hat viel schönes zu bieten. Sie sollten sich ein wenig umschauen *freundlich*

Aber ich kenne mich hier nicht aus? Wo soll ich hin? *zweifelnd*

#29 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Isabella Prewett 08.01.2015 21:02

avatar

*hört ihr mit geweiteten Augen zu*

°Das ist doch abgefahren!°

*schüttelt ungläubig den Kopf*

*merkt aber, dass sie ihr seltsamerweise glaubt*

J: Können Sie es rückgängig machen? Ist das möglich? *bittend*

D: *hat aufmerksam zugehört*
Dieser Spruch wäre eine mögliche Erklärung. Ich muss das weiter verfolgen Miss Nott. Aber seien sie gewiss, nichts ist unmöglich und oft wenn wir glauben, wir wären am Ende von etwas angekommen, stehen wir bereits am Anfang von etwas anderem.

°Und er bringt jetzt noch Sprüche? Ernsthaft?°

*runzelt die Stirn*

J: *kann mit dem Spruch nicht viel anfangen, lächelt ihm aber trotzdem dankbar zu*

D: Ansonsten geht es Ihnen gut?

J: *nickt* Ja, ich bin nicht verletzt, wenn sie das meinen

D: Wunderbar. Dann besteht ja kein Grund, dass sie hier verweilen müssen. Das Jahr 1976 hat viel schönes zu bieten. Sie sollten sich ein wenig umschauen *freundlich*

°Wie kann er nur so locker damit umgehen? Das ist eine Zeitreisende!°

*sieht blinzelnd zwischen ihm und Jelena hin und her*

J: Aber ich kenne mich hier nicht aus? Wo soll ich hin? *zweifelnd*

Wir helfen dir. *ohne Zögern*

*lächelt ihr freundlich zu*

L: Wir sind nicht umsonst Vertrauensschüler.

D: Vortrefflich! Miss Prewett und Miss Evans helfen Ihnen!

In welches Haus wird sie kommen?

*sieht ihren Rektor fragend an*

D: Da wird Miss Nott am besten wissen ... *lächelnd*

*hebt nur eine Augenbraue*

#30 RE: For understanding the future we have to go back in time (Jelena - Sirius, Isabella - Remus) von Jelena Nott 08.01.2015 23:11

avatar

(Sorry, ich kann Dumbledore irgendwie nicht so echt spielen;))


I: Wir helfen dir. *ohne Zögern*
*lächelt ihr freundlich zu*

L: Wir sind nicht umsonst Vertrauensschüler.

*lächelt die beiden dankbar an*

Dankeschön *ein wenig verlegen*

D: Vortrefflich! Miss Prewett und Miss Evans helfen Ihnen!

I: In welches Haus wird sie kommen?

°Oh nein. Daran habe ich gar nicht gedacht°

D: Da wird Miss Nott am besten wissen ... *lächelnd*
*hebt nur eine Augenbraue*

Also eigentlich war ich in Slytherin *zögerlich*

Aber da möchte ich in dieser Zeit nicht hin *kleinlaut*

°nicht wenn mein Vater wirklich da ist°

Gibt es eine andere Möglichkeit?

* bemerkt die Gryffindorabzeichen an den beiden Mädchen*

Nach Gryffindor vielleicht? *fragend*

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz